Waygate Technologies

Baker Hughes – Waygate Technologies

Mit mehr als 125 Jahren Erfahrung ist Waygate Technologies einer der weltweit führende Anbieter für industrielle Inspektionslösungen in der Baker Hughes Gruppe. Das breite Produktportfolio umfasst industrielles Röntgen, Computertomografie, visuelle Ferninspektion sowie Ultraschall- und Wirbelstrominspektionen und bedient Kunden aus der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie ebenso wie aus der Elektronik- und Energiebranche.

Produktentwicklung mit hybridem Ansatz vereinheitlichen

Zur Entwicklung eigener Produktlinien setzt Waygate kundenspezifische Programme um. Die Herausforderung besteht darin, die eigenen Ressourcen- und Zeitplanungen so zu gestalten, dass die Anforderungen der Kundenprogramme erfüllt und deren Entwicklungsstände transparent gemacht werden. Das gewachsene, kundenindividuelle Vorgehen wurde deshalb zu einem einheitlichen Standard entwickelt, der durch den Einsatz eines hybriden Planungsvorgehens die spezifischen Gegebenheiten der Produktentwicklung berücksichtigt.

„Die Kulturveränderung in der Arbeitsweise des Unternehmens war enorm und ist wie eine Welle durchs Unternehmen gerollt. Die klare Benennung von Zuständigkeiten und Klärung der Rollen waren wesentliche Faktoren, um Projekte unaufgeregter durchzuführen. Nun ist klar, wer warum in welcher Rolle ist und wer wann welche Information bekommt.“

Eberhard Neuser, Technology Leader Industrial X-Ray Waygate Technologies

 

Unser Beitrag

Eine gezielte Analyse der bestehenden Projektmanagement- Methodik sowie Best Practises lieferte geeignete Maßnahmen die Transparenz und damit die Termintreue von Programmen zu erhöhen. Die identifizierten Maßnahmen wurden in einem neuen Projektmanagement- Prozess dokumentiert und ihre Implementierung in 2 Programmen parallel begleitet.

Besondere Herausforderung:
Der neue hybride Ansatz erforderte die Kombination der bestehenden klassischen PM-Rollen mit agilen Rollen aus dem SCRUM- Ansatz. Erst eine klare Rollendefinition verbunden mit definierten Kommunikationsstrukturen führte zu der gewünschten Steigerung der Transparenz über den Projektstatus. Die zeitgleiche Einführung von SMART Sheet und die Zusammenführung der agilen und klassischen Planung in diesem Tool unterstützt die Ressourcen- und Zeitplanung nachhaltig.

Ansprechpartnerin

Sibylle Schmidtke

Consultant

s.schmidtke[at]hopm.eu

Digitaler Dialog

Sie sind an detaillierteren Informationen zu Projekterfolgen interessiert?
Buchen Sie sich doch einfach einen Termin zum digitalen Dialog mit uns.

Hier buchen



House of PM Newsletter

Zweimal im Jahr berichten wir in unserem Newsletter über Neuigkeiten & Trends im Projektmanagement und aktuelle Veröffentlichungen des House of PM. Darüber hinaus laden wir regelmäßig zu aktuellen Veranstaltungen ein.






  •