„Wir managen Projekte. Erfolgreich.“



Foto: stock.adobe.com / pixel_b

 

Project Management

Lenze Service

 

Sicherung einer rentablen Ersatzgerätevermarktung für abgekündigte Produkte

Mit dem Versprechen „Wir begleiten und verlängern die Lebenszyklen“ bietet das Traditionsunternehmen Lenze seinen Kunden Full-Service und Versorgungssicherheit für Maschinenautomatisierung. Das Versprechen umfasst für Lenze auch die Klärung, wie die Service-Erwartungen der bestehenden Kunden einer Produktreihe erfüllt werden können, wenn diese durch eine Erneuerung der EU-ROHS-Verordnung aus ökonomischen Gründen abgekündigt werden muss. Obwohl die Aufrechterhaltung einer Fertigung allein für den After Sales Markt für die Lenze Service GmbH Neuland ist, übernimmt sie die Verantwortung für die Umsetzung. Dafür muss die Lenze Service GmbH eine Vielzahl von Themen im Auge behalten: Verfügbarkeit von Geräten, Bauteilverfügbarkeit, notwendige Zertifizierungen und nicht zu vergessen die Aufrechterhaltung der Fertigung. Aspekte, die üblicherweise in den Geschäftseinheiten Entwicklung, Produktion und Einkauf angesiedelt sind und das Team vor ganz neue Herausforderungen stellten.

 

Projektziel:

Sicherung einer auf den After Sales Markt angepassten, rentablen Ersatzgerätevermarktung für eine abgekündigte Produktgruppe

 

Besondere Herausforderungen:

 

Leistungen des House of PM:

 

Diese Tools & Methoden haben den Unterschied gemacht:

 

„Mit der Verantwortungsübernahme für die vollumfängliche Sicherstellung einer Ersatzgerätebereitstellung haben wir Neuland betreten. Das führte auch zu ganz neuen Vorgehensweisen in unserem Projektmanagement. Unser bisher stark an Lean/Six Sigma orientiertes Vorgehen wurde durch die Projektmanager aus dem House of PM nach Maß methodisch ergänzt und pragmatisch in bestehende Prozesse integriert. So konnten wir das Projekt trotz begrenzter Ressourcen pünktlich zum Inkrafttreten der neuen ROHS-Verordnung das Projekt abschließen und die Verfügbarkeit für Ersatzbedarfe sicherstellen."

Harald M. Müller - Geschäftsführer Lenze Service

 

Ansprechpartner
Stefan Resch

Project Manager

 



House of PM Newsletter

Zweimal im Jahr berichten wir in unserem Newsletter über Neuigkeiten & Trends im Projektmanagement und aktuelle Veröffentlichungen des House of PM. Darüber hinaus laden wir regelmäßig zu aktuellen Veranstaltungen ein.









  •